Die Auszubildenden von HS-Hans Schmidt
notdienst

Heizungsmodernisierung

Warum soll ich meine Heizungsanlage erneuern?

Die Brennstoff-Ressourcen werden immer knapper, die Energiepreise steigen immer höher. Die alten Geräte „verheizen“ viel Geld. Eine neue energiesparende Heizungsanlage amortisiert sich bereits nach relativ kurzer Zeit.

Hier können Sie sich über die verschiedenen Heizmöglichkeiten informieren. Gerne stehen wir zu einem persönlichem Gespräch oder einer Beratung bei Ihnen zu Hause zur Verfügung. Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin für die Erstellung eines kostenloses Angebot.

Heizungsmodernisierung von HS-Hans Schmidt
Foto: Elco

Energie sparen ohne die Heizung zu erneuern

mit dem Moon-Power HTS Keramikwärmespeicher ist bis zu 25 % Brennstoffeinsparung bei Heiz- und Dampfkesseln möglich.

Ein speziell entwickelter Keramikwärmespeicher spart Energie durch Verringerung der Kesselverluste:

  • Optimierung von thermischen Strömungen und Wärmeübertragung
  • Rezirkulation und Nachverbrennung der heißen Gase
  • Speicherung und Langzeitabgabe der Flammenergie
  • Sowohl für Gas- als auch für Ölanlagen geeignet

Voraussetzung hierfür sind die eigens für diesen Einsatz entwickelte Materialzusammensetzung, sowie Struktur und Aufbau im Brennraum des Kessels.


Die Moon-Power HTS werden in den hinteren Bereich der Brennkammer, vor den Brenner eingestellt. Da sie durch ihr Gewicht gehalten werden, ist keine weitere Befestigung notwendig. Der Abstand zum Brenner ist abhängig von System und Größe. Ein ausreichender Abstand ist notwendig, um den Ausbrand der Brennerflamme zu gewährleisten und den Flammwächter nicht zu beeinträchtigen

Funktionsprinzip Moon-Power HTS


Moon-Power HTS Keramikwärmespeicher

  • Bis zu 25% weniger Verbrauch
  • Garantierte Verbrauchsreduzierung
  • Längere Lebensdauer des Heizkessels durch Verringerung von rostauslösender Schwitzwasserbildung
  • Reduzierung des Schadstoffausstoßes,  insbesondere CO2 und Nox
  • Verbesserung der Energiebilanz
  • Einfache und schnelle Montage
  • Kurze Amortisationszeiten
  • Finanzierung aus den Einsparungen
  • TÜV und Wissenschaft belegen die Wirksamkeit
  • Zulassungsfreier Einbau (bei Dampfkesseln TÜV-Abnahme)
  • 5 Jahre Garantie auf die HTS
  • Geeignet für Systeme von 10 KW bis 20.000 KW